Zum Shop bei daWanda

Dienstag, 14. April 2015

Eine Woche Paris...

....und schon wieder voll im Trott. Es war wunderschön, aber auch sehr anstrengend-das Meiste haben wir per Pedes erkundet und mein Fazit:
Jederzeit wieder als Besucher, aber never ever mag ich dort leben.
Wir hatten eine geile Wohnung über airbnb gebucht-ich kann diesen Anbieter wärmstens empfehlen!
Es war eine Wohnung ganz in unserem Geschmack-gespickt mit Kunst und Ethnobüchern und Artefakten aus aller Welt- ich hätte alleine Tage gebraucht um das alles anzuschauen, aber wir wollten ja Paris sehen....


Der Denkende von Rodin-Musee Rodin

Die Auslagen der Pâtisserien-wir haben uns die Nasen plattgedrückt 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen